Singleleben

Das Singleleben kann viel Abwechslung bieten, zumal Singles frei sind und unabhängig. Sie müssen nicht bei Entscheidungen auf den Partner Rücksicht nehmen oder sich vor ihm für Handlungen entschuldigen. Das macht das Leben leichter und es entstehen keine Reibungspunkte. Singles bezeichnen ihr Singleleben durchaus als ausgeglichen, manche als abenteuerlich. Der Nachteil besteht allerdings darin, dass ein Singleleben einsam sein kann, zumal in gewissen Stunden. Ein Essen zu zweit schmeckt viel besser, das Kochen zu zweit macht viel mehr Spaß und den Freunden kann man nicht alle Probleme und alles Herzleid erzählen. Somit hat das Singleleben immer zwei Seiten, wie fast alles im Leben.